Ein wenig Hintergrundinformation

Thunfisch immer nach Sicht kaufen - nur zugreifen, wenn die Qualität in der Auslage überzeugt!
Flußkrebse sehen aus wie kleine Hummer, leben aber im Gegensatz zu denen in Süßwasser - der Name sagt es schon. Gekocht werden sie rot in sind äußerst dekorativ. Gegessen wird nur das Fleisch im Schwanz. Meistens ist Flußkrebsfleisch fertig zur Verwendung in Salzlake zu kaufen.

Thunfisch Sashimi mit Flußkrebssalat Asia Style (pikant),  Zeit: ca. 10 Minuten 

TunaSashimiFlußkrebsSalat.jpg Zutaten (2 Personen):

  • 200g Thunfisch (Sashimi - Qualität!)
  • Gewürze: Pfeffer (besser: Togarashi-Pfeffer)
  • Sesamöl (kaltgepresst aus geröstetem Sesam)
  • Limettensaft (1 Limette)
  • abgeriebene Limettenschale (Bio)
  • frischer Koriander (oder Petersilie)

    Schnibbelei(!) - ein sehr scharfes Messer erleichtert die Arbeit!

    1. Den Thunfisch in dünne Scheiben schneiden und fächerförmig auf einen Teller legen. 

    2. Den Thunfisch mit ein wenig Limettensaft und dem Sesamöl beträufeln

    3. Mit Togarashipfeffer bestreuen.

    4. Den Flußkrebssalat auf einer kleinen Palette mit einem Servierring in Form bringen und auf den Teller neben oder auf dem Thunfisch platzieren.

    5. Mit etwas Koriander dekorieren - fertig!

     
  • Getränk: Riesling, grüner Veltliner oder Grauburgunder
     
Suchbegriffe
#asiatisch #food #hochwertig #Thunfisch #Flußkrebs #salat #vorspeise #thai #sashimi

Zur Zeit ist / sind 1 Besucher auf dieser Seite

GourmetHH-logo.png    Weitere Kochrezepte



Nicht die richtigen Zutaten beim Händler in der Nähe? Dann hilft Euch Amazon.