Der Hamburger Hafen, die Speicherstadt und das Kontorhausviertel in blaues Licht getaucht. Im Rahmen des "Blue Port" Projekts des Lichtkünslers Michael Batz

Alle zwei Jahre veranstaltet der Lichtkünstler Michael Batz das Projekt Blue Port. Hier werden die von der Stadt aus sichtbaren Teile des Hamburger Hafens und besondere Teile der Hamburger Innenstadt in blaues Licht getaucht. Es entsteht eine magische Atmosphäre, die zu diesen Tagen jede Menge Touristen in die Stadt lockt. Blue Port wird mit den Cruise Days kombiniert, wo es eine Parade der Kreuzfahrtschiffe durch den Hafen gibt. Der nächste Termin ist 2021.

Hamburg Blue Port 1200.jpg

Meine Bilder veröffentliche ich bei Flickr - HIER geht es weiter


Fotos nach Kategorien