Jacobsmuscheln auf Olivenöl-/Zitronen-/Basilikumemulsion mit Chili

Posted by michael - 2021-02-28 15:09:00

Ein wenig Hintergrundinformation:

Die Jakobsmuschel verdankt ihren Namen Erzählungen, wonach Pilger ihre Schalen auf dem Jakobsweg als Trinkgefäße benutzten. Sie sind aus der mediterranen und asiatischen Küche nicht wegzudenken und das ganze Jahr hinüber in guter Qualität erhältlich. Die Zubereitung ist einfach, auch für absolute Anfänger geeignet - nur frisch sollten sie sein!

Leicht und schnell, in 15 Minuten zubereitet - Low Carb

Bild: Jacobsmuscheln auf Olivenöl-/Zitronenemulsion mit Chili

Zutaten (2 Personen):

  • 6 Jacobsmuscheln (man kauft in der Regel nur das Muskelfleisch),
  • 1 Amalfizitrone (normale Zitronen sind viel zu sauer und man kann die Schale nicht wirklich essen),
  • 1 Chilischote (mild),
  • 1 El Pflanzenöl zum Braten,
  • 6 El bestes Olivenöl,
  • Gewürze: Salz, Pfeffer (wenn erhältlich der weiche fermentierte), Basilikumblätter, Chilipulver, etwas frischer Koriander.

Zubereitung:

  1. Amalfizitrone halbieren und von einer Hälfte den Saft auspressen und in ein schmales, hohes Gefäß geben. Ein wenig Salz, die Basilikumblätter, etwas Chilipulver und das Olivenöl dazugeben. Mit einen Stabmixer alles aufmixen - zur Seite stellen.
  2. Die Jacobsmuscheln unter fließendem Wasser abspülen und mit Haushaltspapier trocknen. Falls keine beschichtete Pfanne vorhanden ist, die Jacobsmuscheln von jeder Seite etwas mehlieren und in die heiße Pfanne mit 1 EL Pflanzenöl legen. Jede Seite leicht braun braten. Das dauert insgesamt ca. 6 Minuten. 
  3. In der Zwischenzeit die Chilischote in feine Streifen, von der verbliebenen Amalfizitrone kleine Stückchen schneiden. Den Olivenölsud aus Schritt 1 noch einmal kurz aufmixen und auf die Teller verteilen. Die Zitronenstückchen dazugeben und die fertigen Jacobsmuscheln darauf platzieren. Mit den Chilistreifen und dem fermentierten Pfeffer dekorieren - evtl. noch etwas frischen Koriander dazugeben - fertig!
  • Getränkevorschlag: Sauvignon Blanc

Konversation wird geladen