Carabineros in Brandy-Buttersauce auf schwarzen Spaghetti

Posted by michael - 2021-01-04 11:30:00

Ein wenig Hintergrundinformation:

Carabineros, die rote Riesengarnele ist die Königin unter den Gambas. Der intensive Geschmack und die tiefrote Farbe machen sie zu etwas ganz besonderem. Die Zubereitung ist durch die dicke Schale denkbar einfach. Sie eigenen sich für die Pfanne, den Grill und den Ofen. Wichtig ist, die Garnelen nicht zu überwürzen; der Eigengeschmack, der eher an Hummer erinnert, sollte nicht überdeckt werden. Butter und etwas Brandy in der Sauce hebt den Geschmack. Hier serviert mit schwarzen Spaghetti. 

Schnelle, leichte, aber hochwertige Küche. Zeit: circa 20 Minuten

Bild: Carabineros in Brandy-Buttersauce auf schwarzen Spaghetti

Zutaten (2 Portionen):

  • 4 mittelgroße Carabineros
  • 100g schwarze Spaghetti
  • 1 Fleischtomate (Ochsenherz)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Pflanzenöl zum Braten
  • 50g Butter
  • 1/2 Tasse Weißwein (trocken)
  • 4cl Brandy oder Cognac
  • Gewürze: Pfeffer, Salz
  • Etwas glatte Petersilie oder Koriander

Beilage nach Wahl: Baguette, Reis, Wildreis, Spaghetti (weiß oder schwarz)

Zubereitung:

  1. Garnelen entdarmen wenn nötig (mit einem scharfen Messer oder Schere am Rücken längs einschneiden und den Darm entfernen).
  2. Die Tomate in kleine Würfel schneiden, Koriander oder Petersilie waschen und hacken. Den Knoblauch in kleine Stücke schneiden.
  3. Beilage aufsetzen (Reis oder Spaghetti).
  4. In einer Pfanne das Öl stark erhitzen, Carabineros auf der Schale von beiden Seiten kurz (je 2min) anbraten - geschnittene Tomaten und den kleingeschnittenen Knoblauch dazugeben. Kurz erhitzen, dann den Weißwein und die Butter dazugeben - kurz aufschäumen lassen.
  5. Zum Schluß den Brandy dazugeben und abflambieren - Vorsicht - Stichflamme! Alles durchschwenken und etwas ziehen lassen. Frisch gemahlenen Pfeffer drübergeben.
  6. In der Zwischenzeit sollte die Beilage fertig sein.
  7. Schnell anrichten, Petersilie / Koriander nicht vergessen - Fertig - Genießen!
  • Getränketipp: Cabernet blanc, Verdiccio oder Regaleali bianco (Sizilien)

Konversation wird geladen